AKTUELLES

Die Gablitzer Theatergruppe bringt

 

„Eine höllische Nacht“

Komödie von Balthasar Alletsee.

 

Wenn ein „Buchhalter“ aus dem Jenseits, Abteilung „Kleingeister und Krämerseelen“, durch einen Kasten ins Schlafzimmer eindringt, um eine abschließende Lebensbilanz zu ziehen und dabei eigenartige Interpretationen von „Moral“ und „richtigem Verhalten“ anwendet und dann als oberste Instanz auch noch Luzifer persönlich sich mit dem Einspruch dagegen befassen muss, wenn ein bei einer Bergwanderung abgestürztes Ehepaar wegen oder trotz Navigationsgerät den richtigen Weg ins Jenseits nicht findet, dann ist eine massive Belastung der Lachmuskeln des Publikums garantiert. Aufführungstermine dieser höllisch lustigen Komödie im Theater 82erHaus:

 

16., 17., 23., 24. Februar 2018 um 19:30

und 25. Februar 2018 um 18 Uhr

 

es spielen:

Caro Löchli, Michaela Umshaus, Steffi Walter, Lukas Rein, Vinzenz Dellinger, Christoph Schipany, Walter Flament

Regieassistenz: Christoph Schipany, Dramaturgische Beratung: Andreas Bartel

Requisite: Michaela Umshaus, Maske: Christine Scherzer-Kolar

Probenbetreuung & Souffleuse: Monika Groer-Wolf

Regie: Wolfgang Scherzer, Wolfgang Maurer

 

Liebe Theatergruppe!

Wir starten ins neue Spieljahr mit einem kleinen internen Improworkshop:

Termine: Dienstag 19.9.17, Dienstag 26.9.17 und Montag 2.10.2017 jeweils ab 19:00 im 82er Haus!!

Gäste sind gerne gesehen :)

Wir freuen uns auf euch!!!

P.S.: Informationen zu unseren nächsten Porduktionen folgen in Kürze.

"Vielen DANK für fünf ausverkaufte Abende und eine Menge Spaß!!

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!!!"

 

Liebe Theatergruppe,

 

tief betroffen geben wir das Ableben unserer lieben Inge Ehrengruber bekannt.

Sie war jahrzehntelang eine der treuesten Mitglieder und gute Seele unserer Theatergruppe.

Unsere Gedanken gehören ihrer Familie und vor allem unseren lieben Georg.

 

Im Namen des Theatervorstandes

 

 

Inge Ehrengruber  10.9.1944 – 5.3.2017

 

 

Inge wirkte in den Jahren von 1984 bis 2004 in über zwanzig Produktionen unserer Theatergruppe als Souffleuse mit und war so für viele von uns die Dea ex machina.

Darüber hinaus hat sie gemeinsam mit Georg viele weitere Jahre den Theaterkartenverkauf unserer Produktionen organisiert und abgewickelt. Durch ihr heiteres, ausgeglichenes Wesen und ihre konstruktive Kritik war sie für uns Schauspieler eine große Unterstützung in jeder Hinsicht. Sie wirkte mit unermüdlichem Einsatz im Hintergrund, den Applaus hat sie anderen überlassen. Sie war der gute Geist, die Seele unserer Gruppe.

Im Wissen, dass der „Rest nicht Schweigen“ ist, sondern deine ewige Freude, bleibst du, liebe Inge, bei uns - in unserer Erinnerung.

 

10 Jahres - Jugendtheatergruppen - Feier

 

Mit Stolz blickten wir am 10. Juni 2016 im 82er Haus auf 10 Jahre Jugentheatergruppe zurück.

Auch wenn wir uns auf dem ein oder anderen Foto schon bemühen mussten um uns 

wieder zu erkennen, hatten wir doch genug Zeit an diesem gemütlichen Abend in Erinnerungen zu schwelgen

und dabei durfte der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen.

Auch für das leibliche Wohl, inklusive Torten im "Bühnenbild-Outfit" war gesorgt, vielen Dank fürs 

Mitfeiern und auf Bald im 82er Haus!!

 

KONTAKT :

 

THEATERGRUPPE 

Bernhard Braher

+43 676 671 02 08

 

 

office@gablitzertheatergruppe.at

 

 

 

KARTENBESTELLUNG:

 

http://www.theater82erhaus.at/spielplan